Senioren Wohngemeinschaften

Die ambulant betreute Wohngemeinschaft ist eine neue Form des Zusammenlebens für Senioren. Es handelt sich dabei nicht um ein Pflege- oder Seniorenheim, sondern um eine selbstbestimmte Form des Wohnens in der Gemeinschaft mit anderen. Jeder Mitbewohner bezieht sein privat möbliertes Zimmer mit eigenem seniorengerechtem Badezimmer. Die Gemeinschaftsräume, wie Küche, Speisezimmer, Terrasse, Garten und Außenbereiche stehen allen zur Verfügung. Die Wohngemeinschaft entscheidet selbst über ihre Anliegen, z.B. neue Mitbewohner, gemeinsame Ausflüge und anstehende Feste.

Kontakt aufnehmen

Unsere Senioren Wohngemeinschaften

Die ambulant betreute Wohngemeinschaft ist eine neue Form des Zusammenlebens für Senioren. Es handelt sich dabei nicht um ein Pflege- oder Seniorenheim, sondern um eine selbstbestimmte Form des Wohnens in der Gemeinschaft mit anderen. Jeder Mitbewohner bezieht sein privat möbliertes Zimmer mit eigenem seniorengerechtem Badezimmer. Die Gemeinschaftsräume, wie Küche, Speisezimmer, Terrasse, Garten und Außenbereiche stehen allen zur Verfügung. Die Wohngemeinschaft entscheidet selbst über ihre Anliegen, z.B. neue Mitbewohner, gemeinsame Ausflüge und anstehende Feste.

Kontakt aufnehmen

Unsere Senioren Wohngemeinschaften

Die ambulant betreute Wohngemeinschaft ist eine neue Form des Zusammenlebens für Senioren. Es handelt sich dabei nicht um ein Pflege- oder Seniorenheim, sondern um eine selbstbestimmte Form des Wohnens in der Gemeinschaft mit anderen. Jeder Mitbewohner bezieht sein privat möbliertes Zimmer mit eigenem seniorengerechtem Badezimmer. Die Gemeinschaftsräume, wie Küche, Speisezimmer, Terrasse, Garten und Außenbereiche stehen allen zur Verfügung. Die Wohngemeinschaft entscheidet selbst über ihre Anliegen, z.B. neue Mitbewohner, gemeinsame Ausflüge und anstehende Feste.

Kontakt

Das Konzept der Wohngemeinschaften

Das Konzept der Senioren Wohngemeinschaften ist – wie der Name schon andeutet – vom Gemeinschaftsgedanken geprägt. Ältere Menschen, die nicht alleine leben können oder möchten, finden in der Wohngemeinschaft Geselligkeit und Unterstützung bei den Herausforderungen des Alltags. Gleichzeitig bleibt ihnen ein hohes Maß an selbstbestimmtem Leben erhalten.

In unseren Senioren Wohngemeinschaften besteht die Möglichkeit, Pflegedienstleistungen in Anspruch zu nehmen. Auch eine regelmäßige medizinische Betreuung ist Teil des Konzeptes. Unsere Senioren Wohngemeinschaften werden rund um die Uhr ambulant betreut. Ausgebildetes Pflegepersonal ist Tag und Nacht vor Ort, um zu pflegen und zu helfen. Auch Krankenschwestern oder Krankenpfleger, Physiotherapeuten und viele weitere „helfende Hände“ sind zur Stelle, wann immer es nötig ist.

Eckdaten zu den WGs

Eckdaten

  • Jede Wohngemeinschaft besteht aus zwölf Mitbewohnerinnen und Mitbewohnern.

  • Jede Bewohnerin / jeder Bewohner hat ein ca. 15 qm großes privates Zimmer mit eigenem, seniorengerechtem Badezimmer.

  • Die Gemeinschaftsräume stehen allen Mitbewohnerinnen und Mitbewohnern zur Verfügung.

  • Die Wohnung ist komplett barrierefrei und nach neuesten Standards gebaut.

Das Konzept der Wohngemeinschaften

Das Konzept der Senioren Wohngemeinschaften ist – wie der Name schon andeutet – vom Gemeinschafts­gedanken geprägt. Ältere Menschen, die nicht alleine leben können oder möchten, finden in der Wohngemeinschaft Geselligkeit und Unterstützung bei den Herausforderungen des Alltags. Gleichzeitig bleibt ihnen ein hohes Maß an selbstbestimmtem Leben erhalten.

In unseren Senioren Wohngemeinschaften besteht die Möglichkeit, Pflegedienst­leistungen in Anspruch zu nehmen. Auch eine regelmäßige medizinische Betreuung ist Teil des Konzeptes. Unsere Senioren Wohngemeinschaften werden rund um die Uhr ambulant betreut. Ausgebildetes Pflegepersonal ist Tag und Nacht vor Ort, um zu pflegen und zu helfen. Auch Krankenschwestern oder Krankenpfleger, Physiotherapeuten und viele weitere „helfende Hände“ sind zur Stelle, wann immer es nötig ist.

Eckdaten zu den WGs

  • Jede Wohngemeinschaft besteht aus zwölf Mitbewohnerinnen und Mitbewohnern.

  • Jede Bewohnerin / jeder Bewohner hat ein ca. 15 qm großes privates Zimmer mit eigenem, seniorengerechtem Badezimmer.

  • Die Gemeinschaftsräume stehen allen Mitbewohnerinnen und Mitbewohnern zur Verfügung.

  • Die Wohnung ist komplett barrierefrei und nach neuesten Standards gebaut.

Das Konzept der Wohngemeinschaften

Das Konzept der Senioren Wohngemeinschaften ist – wie der Name schon andeutet – vom Gemeinschaftsgedanken geprägt. Ältere Menschen, die nicht alleine leben können oder möchten, finden in der Wohngemeinschaft Geselligkeit und Unterstützung bei den Herausforderungen des Alltags. Gleichzeitig bleibt ihnen ein hohes Maß an selbstbestimmtem Leben erhalten.

In unseren Senioren Wohngemeinschaften besteht die Möglichkeit, Pflegedienstleistungen in Anspruch zu nehmen. Auch eine regelmäßige medizinische Betreuung ist Teil des Konzeptes. Unsere Senioren Wohngemeinschaften werden rund um die Uhr ambulant betreut. Ausgebildetes Pflegepersonal ist Tag und Nacht vor Ort, um zu pflegen und zu helfen. Auch Krankenschwestern oder Krankenpfleger, Physiotherapeuten und viele weitere „helfende Hände“ sind zur Stelle, wann immer es nötig ist.

Eckdaten zu den WGs

  • Jede Wohngemeinschaft besteht aus zwölf Mitbewohnerinnen und Mitbewohnern.

  • Jede Bewohnerin / jeder Bewohner hat ein ca. 15 qm großes privates Zimmer mit eigenem, seniorengerechtem Badezimmer.

  • Die Gemeinschaftsräume stehen allen Mitbewohnerinnen und Mitbewohnern zur Verfügung.

  • Die Wohnung ist komplett barrierefrei und nach neuesten Standards gebaut.

Lage der Wohngemeinschaften

Senioren Wohngemeinschaft „Wuhletal“

Die ambulant betreute Senioren Wohngemeinschaft „Wuhletal“ wurde im Juni 2014 als Neubau eröffnet. Angrenzend an den Landschaftspark Wuhletal bietet die Lage Natur und Naherholung, aber auch alles für den täglichen Bedarf.

Anschrift der WG:

Senioren Wohngemeinschaft „Wuhletal“
Schleusinger Straße 8
12687 Berlin Marzahn

Senioren Wohngemeinschaft „Helle-Mitte“

Die ambulant betreute Senioren Wohngemeinschaft „Helle-Mitte“ wurde im Juni 2010 eröffnet. In der obersten Etage eines modernen Ärztehauses gelegen, genießt man von hier aus nicht nur im Sommer die große Dachterrasse und den weiten Blick.

Anschrift der WG:

Senioren Wohngemeinschaft „Helle-Mitte“
Janusz-Korczak Str. 12
12627 Berlin Hellersdorf

Lage der Wohngemeinschaften

Senioren Wohngemeinschaft „Wuhletal“

Die ambulant betreute Senioren Wohngemeinschaft „Wuhletal“ wurde im Juni 2014 als Neubau eröffnet. Angrenzend an den Landschaftspark Wuhletal bietet die Lage Natur und Naherholung, aber auch alles für den täglichen Bedarf.

Anschrift der WG:

Senioren Wohngemeinschaft „Wuhletal“
Schleusinger Straße 8
12687 Berlin Marzahn

Senioren Wohngemeinschaft „Helle-Mitte“

Die ambulant betreute Senioren Wohngemeinschaft „Helle-Mitte“ wurde im Juni 2010 eröffnet. In der obersten Etage eines modernen Ärztehauses gelegen, genießt man von hier aus nicht nur im Sommer die große Dachterrasse und den weiten Blick.

Anschrift der WG:

Senioren Wohngemeinschaft „Helle-Mitte“
Janusz-Korczak Str. 12
12627 Berlin Hellersdorf

Lage der Wohngemeinschaften

Senioren Wohngemeinschaft „Wuhletal“

Die ambulant betreute Senioren Wohngemeinschaft „Wuhletal“ wurde im Juni 2014 als Neubau eröffnet. Angrenzend an den Landschaftspark Wuhletal bietet die Lage Natur und Naherholung, aber auch alles für den täglichen Bedarf.

Anschrift der WG:

Senioren Wohngemeinschaft „Wuhletal“
Schleusinger Straße 8
12687 Berlin Marzahn

Senioren Wohngemeinschaft „Helle-Mitte“

Die ambulant betreute Senioren Wohngemeinschaft „Helle-Mitte“ wurde im Juni 2010 eröffnet. In der obersten Etage eines modernen Ärztehauses gelegen, genießt man von hier aus nicht nur im Sommer die große Dachterrasse und den weiten Blick.

Anschrift der WG:

Senioren Wohngemeinschaft „Helle-Mitte“
Janusz-Korczak Str. 12
12627 Berlin Hellersdorf

Ansprechpartnerin und weitere Informationen

Hallo, ich bin Martina Müller-Claud, Ihre Ansprechpartnerin für alle Fragen zu unseren Senioren Wohngemeinschaften. Sie errei­chen mich telefonisch von Montag bis Freitag zwischen 8 uns 16 Uhr oder Sie schreiben mir einfach eine E-Mail. Übrigens: Bei Interesse an einer WG-Aufnahme kommen wir gerne zu einem ersten Gespräch zu Ihnen nach Hause. Wir haben zudem alle Informationen über unsere Senioren Wohn­gemein­schaften in einem Faltblatt zusammen­gestellt. Sie können es sich gleich hier herunterladen.

Kontakt zu Martina Müller-Claud

Ansprechpartnerin und weitere Informationen

Hallo, ich bin Martina Müller-Claud, Ihre Ansprechpartnerin für alle Fragen zu unseren Senioren Wohngemeinschaften. Sie errei­chen mich telefonisch von Montag bis Freitag zwischen 8 uns 16 Uhr oder Sie schreiben mir einfach eine E-Mail. Übrigens: Bei Interesse an einer WG-Aufnahme kommen wir gerne zu einem ersten Gespräch zu Ihnen nach Hause. Wir haben zudem alle Informationen über unsere Senioren Wohn­gemein­schaften in einem Faltblatt zusammen­gestellt. Sie können es sich gleich hier herunterladen.

Kontakt zu Martina Müller-Claud

Ansprechpartnerin und weitere Informationen

Hallo, ich bin Martina Müller-Claud, Ihre Ansprechpartnerin für alle Fragen zu unseren Senioren Wohngemeinschaften. Sie errei­chen mich telefonisch von Montag bis Freitag zwischen 8 uns 16 Uhr oder Sie schreiben mir einfach eine E-Mail. Übrigens: Bei Interesse an einer WG-Aufnahme kommen wir gerne zu einem ersten Gespräch zu Ihnen nach Hause. Wir haben zudem alle Informationen über unsere Senioren Wohn­gemein­schaften in einem Faltblatt zusammen­gestellt. Sie können es sich gleich hier herunterladen.

Kontakt zu Martina Müller-Claud